Glücklich

Hallo ihr lieben,

wie schön ist es das endlich nochmal nach so langer Zeit zu schreiben ich bin im Moment glücklich und zufrieden. Endlich nach so langer Zeit. Und das passend zum Sommer, wo man wieder viel unternehmen kann und will. Ich wollte immer, dass ich auch so glücklich bin wie sie und weitermachen kann und nun habe ich es geschafft. Sie machte mir als ich sie das letzte Mal gesehen habe einen zufriedenen und glücklichen Eindruck. Das freut mich und es freut mich noch mehr das wir das nun beide sind. Trotz alldem was gewesen ist und nun vorbei schätze ich sie als Mensch und hoffe es geht ihr weiterhin gut und vielleicht begegnet man sich ja nochmal irgendwann, so unwahrscheinlich ist das nämlich nicht, denn in der Nähe ist sie ja oft, da bleibt das sicherlich nicht aus 😀

Update: Kann doch nicht sein. Ich hatte doch gehofft, dass diese Situationen, die ich euch beschrieben habe, wo einfach Lieder oder Sachen an Momente mit ihr erinnern nicht mehr passieren, weil kann ja nicht sein, dass sowas immer nur mir passiert. Und natürlich es sollte ja so kommen – Monate lang seh ich nichts mehr und dann eben bin ich ihr begegnet wie kann das sein 😃 Einen Tag nachdem ich das oben geschrieben hatte. Jedenfalls hat es sich das erste mal so richtig normal angefühlt. Wenigstens hat sie mich gegrüßt, was mir auch nochmal die Bestätigung zur Normalität gegeben hat. Endlich es hat lange gedauert.

Und dann bisschen später haben wir uns nochmal getroffen, wieso denn gleich 2 mal an einem Tag- weil mir jemand die Bestätigung geben wollte dass ich bei der ersten Begegnung richtig lag. Ich bin stolz auf mich, weil es für mich eine normale Begegnung war. Ich war nicht mehr so aufgeregt wie sonst, weil ich in sie verliebt war sondern fand es einfach schön, dass man hallo sagen konnte. Ich hätte sie gern mal gefragt, wie es ihr geht aber das habe ich gelassen schließlich möchte sie keinen Kontakt. Wenn sie das wollen würde würde sie auf mich zu kommen und das hat sie ja nicht deswegen frage ich nur, wenn sie einen Schritt auf mich zu geht irgendwann. Ich hab’s endlich geschafft, dass es nicht mehr weh tut, das hätte ich ihr gestern so gerne erzählt. Ich wusste ich würde es schaffen und sie sagte mir auch ich schaffe das es würde nur dauern. Und es hat gedauert 😀

Sie bekommt ja auch nichts mehr von mir mit und ich ja auch nicht von ihr – aus dem Auge aus dem Sinn hat vielleicht geholfen. Das hat es bei ihr bestimmt damals auch. Vielleicht redet sie ja irgendwann mal mit mir zu erzählen gibt es bestimmt was, da wir ja gar nichts mehr voneinander mitbekommen haben. Das letzte Mal wo wir geredet haben, ging es ihr nicht gut und ich weiß noch genau was sie mir erzählt hat. Das ist aber schon einige Zeit her und ich denke das hat sich gelegt. Vielleicht bekomm ich ja irgendwann ein Update. Es würde mich freuen. Aber das weiß sie ja alles gar nicht. Seit 6 Monaten ungefähr haben wir ja gar nichts mehr voneinander gehört. Höchstwahrscheinlich denkt sie, sie ist mir egal aber mir kann ein Mensch nie egal sein, der mir mal wichtig war. Ich bin ihr wahrscheinlich immer noch egal aber das ist okay. Vielleicht möchte sie ja auch irgendwann mal kurz hallo sagen und fragen wie es mir geht. Jedenfalls kann ich nichts daran ändern was sie denkt, soll sie denken dass sie mir egal ist. Ich würde es ihr ja sagen wie es ist aber es geht ja nun mal nicht. Ich möchte nämlich nicht dass sie denkt dass ich sie hasse. Nur weil ich keine Gefühle mehr habe heißt das ja nicht, dass mir ein Mensch egal wird. Ich würde ihr auch gerne sagen, wie stolz ich auf mich bin dass ich nun soweit bin wie sie es schon lange ist und dass es mir nicht mehr weh tut und dass ich endlich auch weiter machen kann. Aber vielleicht geht sie irgendwann einen Schritt auf mich zu auch wenn sie mich nun nicht mehr braucht, da sie genug Freunde hat. Eine Frage beschäftigt mich trotzdem: Hat sie mich immer wieder angelogen als sie zurück kam? Ist sie nur zurück gekommen, weil sie keinen anderen hatte und jetzt hat sie ja genug Leute? Ich werde es nie erfahren ..

Wenn sie mir irgendwann mal ein Zeichen gibt dass sie bereit ist für einen Kurzes Hallo wie gehts dir – Gespräch oder selbst auf mich zu geht dann werde ich mir endlich nichts dabei denken und nichts erwarten denn das liegt hinter mir. Ich werde mich einfach freuen, dass der Streit hinter uns liegt und man normal miteinander umgehen kann. Und ich werde ihr Danke sagen, dass sie den Kontakt abgebrochen hat, denn genau das war es was ich gebraucht habe, nichts mehr von ihr zu sehen.

Vielleicht denkt sie sich es schon, dass ich nun auch weiter mache aber woher soll sie das schon wissen, meine beiden Instagram Account folgt sie ja nicht mehr also sieht sie ja auch nichts mehr von mir. Und wenn würde sie es auch nicht gucken, wie ich sie kenne, da es ihr erstens sehr wahrscheinlich egal ist ohne böse Absicht oder sie nicht wollte dass ich etwas falsches darein interpretiere. Hätte ich damals wahrscheinlich tatsächlich getan. Sie kennt mich doch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s