Mal was anderes: Schutz für Schneeleoparden #savesnowleopards

Hallo liebe Leser,

heute wende ich mich mit einem mal etwas anderem aber dennoch wichtigen Thema an euch! Und zwar geht es um die Rettung und Unterstützung von Schneeleoparden. Eine Freundin die Mitglied im Naturschutzbund (NABU) ist hat mich auf diese tolle Aktion aufmerksam gemacht und ich würde mich freuen wenn ihr auch eure virtuelle Unterschrift geben würdet. Was es damit auf sich hat erkläre ich euch hier:

Mit eurer Unterschrift werden die Verantwortlichen aufgefordert zu handeln und die Schneeleoparden vor dem Aussterben zu bewahren. Der NABU wird die Unterschriften gemeinsam mit dem WWF und dem Snow Leopard Trust am 25.08.2017 in Bischkek bei dem 2. globalen Schneeleoparden-Gipfel (ja so etwas gibt es) an die Staatschefs der Schneeleoparden-Verbreitungsländer übergeben.

Bildergebnis für schneeleopard in freier wildbahn

Und das sind die Forderungen:

  • Stellen Sie sicher, dass die ausgewählten Schutzgebiete auch nachhaltig gesichert werden – Schneeleoparden brauchen Raum zum Leben!
  • Gehen Sie effektiv gegen Wilderei und illegalen Handel vor!
  • Unterstützen Sie eine wissenschaftliche Studie zur Feststellung der Anzahl an Schneeleoparden!
  • Stellen Sie sicher, dass Infrastrukturprojekte im Schneeleoparden-Lebensraum auf ihre Nachhaltigkeit geprüft werden!
  • Arbeiten Sie für den Schutz der Schneeleoparden-Schutzgebiete mit den Bewohnern vor Ort zusammen!

Hier eure Unterschrift abgeben (unten auf der Seite) ♥

Mit eurer Stimme helft ihr also den 4.000-6.400 noch in freier Wildbahn lebenden Schneeleo’s ♥

Wer noch mehr helfen möchte oder wen es einfach interessiert, mehr Infos gibt es HIER auf der offiziellen Internetseite und HIER auf Facebook. Man kann sogar eine Schneeleoparden-Patenschaft übernehmen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s