[Aktion] Tag 2: Ein Buch, das Dir selbst ein wenig peinlich ist, dass Du es hast

Hier gibt es alle Infos zur Aktion.

Bei der Frage muss ich auch erstmal überlegen 😀 Will ja nichts falsches sagen haha. Also ich habe noch meine ganzen Fear Street Bücher von vor 2 Jahren, wo ich meine Fear Street Phase hatte. Die sind aber auch mega cool. Ich liebe die Stories in den Büchern.

Welches Buch ist euch etwas peinlich? 🙂

Advertisements

5 Gedanken zu “[Aktion] Tag 2: Ein Buch, das Dir selbst ein wenig peinlich ist, dass Du es hast

  1. Ich habe die komplette Ulldart-Reihe von Markus Heitz im Regal stehen. Fantasy auf eher unterem Anspruchs-Niveau, aber wie das immer so ist, wenn man erstmal angefangen hat… Man will halt wissen wie´s weitergeht. Aber ein bissl peinlich ist mir das schon.

    Gefällt 1 Person

  2. Oh, wie gesagt: Man muss das auch nicht wirklich kennen. Aber wenn man erstmal angefixt ist… Fear Street ist sowas wie… ähm… Twilight Zone? Also eine sammlung gruseliger Geschichten, die aber nichts miteinander zu tun haben?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s