Distanz [*.txt]

Nun hat Dominik schon das vorletzte Wort des Jahres für das Projekt txt bekannt gegeben. Das sechzehnte Wort lautet Distanz.

txt15_Blog

Nachdem ich heute so verletzt und enttäuscht wurde wie lange nicht mehr, werde ich erstmal Abstand von allem brauchen. Es hat sich angefühlt wie ein Schlag ins Gesicht oder ein Stich mitten ins Herz. Ich hätte am Anfang nie gedacht das mir so etwas wieder passieren kann, weil genau das gleiche mir schon vor 2 Jahren passiert ist. Nun ist es doch so weit gekommen. Es wird Zeit eine gewisse Distanz zu dem ganzen und vor allem zu ihr zu waren. Da wir uns jeden Tag sehen wird das etwas schwierig mit dem zurück halten, da wir so oder so ein paar Worte wechseln werden müssen ob ich will oder nicht. Aber trotzdem werde ich, genau wie physisch, auch emotional einen Abstand einhalten, damit ich nicht länger den ganzen Mist ertragen muss. Aber sich nach so einer Aktion zurück halten ist schon schwer.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Distanz [*.txt]

  1. Pingback: Das sechzehnte Wort. [*.txt] #DISTANZ [*.TXT] | Ich lese

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s