Gesehen – iZombie Folge 9

Hallo liebe Leser/iZombie Fans,

am Donnerstag wurde es ja ziemlich spannend bei iZombie. Liv und Lowell haben beschlossen Blaine aus dem Verkehr zu ziehen, damit er nicht noch weitere Jugendliche umbringt. Ravi fürchtete immer noch durch den Zombi-Ratten Biss nun zum Zombie zu werden und Major hatte ein Wiedersehen mit Julien.

Major gibt also immer noch nicht auf und will wissen was die Sache mit dem Gehirn im Auto von Julien zu tun hat und recherchiert fleißig im Internet und informiert sich ausführlich über Waffen, schließlich muss er ja auf alles vorbereitet sein. Liv eröffnet Lowell währenddessen, dass die Gehirne die er geliefert bekommt von unschuldigen Teenagern stammen. Dies trifft ihn tief, was Liv aber leider erst nicht verstehen will.

Dem Fall, dem Liv in der Folge unterstützend zur Verfügung steht, ist nichts so spektakulär aber interessant. Es geht um einen Mann beim Militär einen Mentor, der bei einem Übungseinsatz erschossen aufgefunden wird. Durch ihre Mahlzeit erhält sie seine militärischen Führungseigenschaften und Kampfgeist.

Liv und Lowell versöhnen sich jedoch später und planen dann gemeinsam Blaine’s Vernichtung. Mit dem gewonnenen Kampfgeist scheint  dies kein Problem zu werden. So verabredet Lowell mit seinem Essenslieferanten Blaine ein Treffen. Liv wartet gegenüber auf einem Hausdach und hat ein Gewähr mit dem sie vorhat Blaine zu erschießen. Aber sie kann es nicht. Dann wird Lowell aber von einer Vision überwältigt und er kann nicht anders, als Blaine versuchen zu erstechen. Die Stelle war die spannendste der Folge, denn ich habe irgendwie mit Blaine’s Tot gerechnet aber letz endlich hat Blaine den Spieß umgedreht. Liv muss also zusehen wie ihr Freund „getötet“ wird. Das tat mir wirklich total leid ich mochte die beiden total zusammen und jetzt ist Liv quasi wieder alleine.

Auch für Major nimmt die Folge kein gutes Ende, denn bei seinen Recherchen zu Gehirnen hat er Juliens Aufmerksamkeit geweckt und dieser stattet ihm aufgrund dessen auch einen Besuch ab. Voller Angst schießt Major auf Julien und denkt er hat ihn getötet. Weil er nicht weiß was er tun soll ruft er Clive an. Als Major ihm aber die Leiche zeigen will ist sie weg. Jetzt steht er natürlich als komplett durchgedreht dar. Clive rät ihm daraufhin sich Hilfe zu suchen ..

Tolle Folge – wieder einmal. Ich würde an Clives Stelle auch denken, was das Ganze soll. Klingt ja schon abgedreht. Ravi oder Liv sollen endlich mal mit der Sprache rausrücken, sonst passiert Major noch was.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gesehen – iZombie Folge 9

  1. Pingback: Wochenrückblick 28.09.15-04.10.15 | Don't burry your thoughts ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s