[Pflegeroutine] Wie habe ich meine Haut in den Griff bekommen? #1

Hallo liebe Leser,

nun zu einem Thema, dass seit 4 Jahren für mich ein Problem ist bzw war. Ihr kennt das wahrscheinlich oder besser gesagt, die meisten werden das Problem kennen. Pickel oder sogar Akne. Und man versucht alles um dagegen anzukämpfen. Aber auch, wenn in den Drogerie Märkten die Produkte immer so schön ansprechend aussehen, heißt das nicht das sie wirken. Ich habe in den 4 Jahren schon viel ausprobiert um mein Hautbild zu verbessern. Ob Drogerie-Produkte oder aus der Apotheke. Was mir am Ende geholfen und was mir überhaupt nicht geholfen hat, könnt ihr in diesem un den nächsten Beiträgen nachlesen – ich werde den Beitrag nämlich in ein paar Teile aufteilen sonst wäre es zu viel auf einmal.

Zuerst einmal ein paar grundlegende Tipps um erst mal die richtige Einstellung zuhaben, um überhaupt eine Besserung zu erlangen. Man braucht Geduld. Ohne Geduld geht nichts. Bei mir ist nach vielem probieren erst nach 3 Monaten eine Besserung eingetreten. Also abwarten und Tee trinken. Apropos Tee trinken, ich habe in letzter Zeit auch mehr Tee getrunken um weniger Cola & Co. zutrinken. Viel Wasser trinken und sich generell etwas gesünder ernähren sollte man sich nämlich um ein besseres Hautbild zu bekommen. Da ich aber etwas mit Geschmack brauche habe ich angefangen mehr Tee zutrinken. Ist schließlich auch gesund. Sport wäre auch nicht schlecht habe ich gehört, dazu kann ich aber leider keinen Kommentar zu abgeben, da ich total unsportlich bin und das noch nicht ausprobiert habe. Eine weitere Sache die mir aufgefallen ist, ist das wenn ich viele Milchprodukte esse, z.B. Mozzarella, dann bekomme ich sofort ein oder zwei Pickel. Als ich das eingestellt habe, habe ich keine Pickel mehr bekommen. Ihr solltet ihr mal drauf achten, wenn ihr auch sehr häufig Milchprodukte esst. Vielleicht hilft es ja.

Ein weiterer Punk ist, dass ihr auf jeden Fall auf die Inhaltsstoffe in euren Kosmetik und Gesichtsreingungsprodukten achten solltet. Ich mache das in zwischen bei allen Sachen die ich mir neu kaufe. Egal ob ich mich vorher informiere oder direkt im Laden. Ich schaue dafür immer immer auf die Seite Codecheck oder in der dazugehörigen App. Dort kann man dann alle Inhaltsstoffe nachschauen und herausfinden, ob sie gut oder schlecht sind. Auf der Seite von Hautschutzengel kann man zusätzlich noch die Inhaltsstoffe nachlesen, die komedogen sind und somit Pickel hervorrufen. Auch wenn es nervt ständig die Inhaltstoffe nachzuschauen – ich habe es gemacht und es bringt etwas! Ich benutze nur noch Kosmetik die gute Inhaltsstoffe haben und ich habe keine neuen Pickel bekommen. Als ich mir letzte Woche ein Puder gekauft habe und vorher nicht nachgeschaut habe, was darin enthalten ist, habe ich es sofort bereut. Ich habe davon Pickel bekommen und als ich geschaut habe hab ich entdeckt das dort schlechte Inhaltsstoffe zu finden sind. Also lieber die Zeit dafür aufbringen als Pickel riskieren. So sehe ich das.

Im nächsten Beitrag werde ich dann über die richtigen Pflegeprodukte, so nenne ich si jetzt einfach mal, bereichten.

Kennt ihr diese Probleme auch? Habt ihr noch Tipps die ich hinzufügen könnte? 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “[Pflegeroutine] Wie habe ich meine Haut in den Griff bekommen? #1

  1. Tipps….eigentlich nicht…ich kann nur sage, was ich mache…..ich habe alle Kosmetika verbannt…..ich schminke mich schon seit Jahren nicht mehr…wollte nicht mehr…ich mag mein Gesicht auch so…..und seit ca 4 Monaten gehe ich weiter mit Seife und Shampoo….und da brauch man wirklich Geduld bis die Haut sich wieder regeneriert……aber dazu muss man echt bereit sein….bei mir war der Auslöser die ganze Diskussion mit Aluminium im Deo und Fluor in den Zahnpasten….dann kam das eine zum anderen…..Man muss sich erstmal an diese neutralen Düfte gewöhnen….und auch, dass man am Anfang wie eine Vogelscheuche aussieht….Alles sehr nervenaufreibend…. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s