Neue Wege einschlagen 

Hallo liebe Leser,

ich beginne meinen Beitrag heute mit einer super Neuigkeit. Denn wie schon vorher erwähnt, wollte ich ein Gesprächstermin bei der Berufsvorbereitenden Maßnahme (mehr Infos im letzten Beitrag in der Rubrik Gedanken) vereinbaren. Das hatte ich gestern auch gemacht und konnte heute morgen sofort dort vorbeischauen. Ich hab mich riesig gefreut, dass das alles so kurzfristig geklappt hat war aber auch mega nervös vor den neuen Leuten und der neuen Situation. Wir haben dann ein Gespräch geführt, wo ich alle wichtigen Infos über die Maßnahme erfahren habe. Ich muss sagen ich war begeistert. Man hat Unterricht, bekommt Hilfe bei Bewerbungen und dem ganzen drum und dran und bekommt sogar etwas Geld. Ich finde diese Möglichkeit  übrigens super für Leute die z.b eine Ausbildung abgebrochen haben, da man da immer einsteigen kann und man bekommt finanzielle Unterstützung und schulische Bildung vermittelt. Nun zu mir: ich hab mir das Ganze angehört wie das alles abläuft und hab mich dann sehr schnell dafür entschieden es zu machen. Juhuu. Nun musste nur noch Kontakt zum Berufsberater hergestellt werden, damit er Grünes Licht geben konnte. Das ging dann auch ziemlich schnell und schon war ich dabei. Mir wurde dann noch eine Uhrzeit genannt, wann ich da sein soll am ersten Tag und was ich mitbringen soll. Am Montag kann ich also anfangen.

Ich bin ehrlich gesagt etwas nervös, ob das ganze klappt wegen dem psychischen. Nicht das es von vorne los geht und so endet wie vorher mit der Schule. Ich hoffe einfach das die Therapie dabei hilft und das ich es auch durchziehen werde. Dann kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Das ist ja ein wichtiger Punkt in Sachen Berufliche Zukunft und bei so Angelegenheiten tue ich mich sowieso etwas schwer. Vielleicht ist es ja nicht nur bei mir so.

Könnt ihr leicht solche wichtigen Entscheidungen treffen, die z.b eure berufliche Zukunft betreffen?

Liebe Grüße ❤️

Advertisements

6 Gedanken zu “Neue Wege einschlagen 

  1. Erstmal: Glückwunsch, dass das geklappt hat! Dann drücke ich dir die Daumen, dass du viel Spaß daran finden wirst und das es dich weiterbringt. Solche Entscheidungen sind nie leicht zu treffen, gerade, wenn sie in irgendeiner Art deine Zukunft bestimmen. Ich tu‘ mich allerdings auch oft schon mit kleinen Entscheidungen schwer.

    Viel Glück! (:

    Gefällt 1 Person

  2. Bisher habe ich mich immer – vielleicht auch nicht optimal – auf mein Bauchgefühl verlassen. Also habe mir schon darüber Gedanken gemacht, aber wenn ich mir nicht sicher war, was besser wäre, habe ich zum Ausschlaggebenen auf mein Bauchgefühl gehört.
    Oftmals muss man Dinge aber einfach ausprobieren um zu merken, ob es das Richtige oder ein Griff ins Klo war. Denn nur indem man ausprobiert weiß man es eben auch sicher und man kann sich schon mal keine Vorwürfe machen, dass man es nicht getan hat.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute! (:

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s